Mutige Radfahrerin

An der Kreuzung Karl-Marx-Allee/ Otto-Braun-Straße, einer der größten Kreuzungen, die wir im Osten so haben ;), an dieser Kreuzung vom Kino International kommend mit dem Fahrrad durch die Autos zu fahren und sich auf die linke Geradeausspur zu setzen und dann stur auf dieser Spur weiterzufahren, dazu gehört Mut. Die Autos ließen ihrem Beißreflex natürlich freien Lauf, aber die Radfahrerin hatte ja einen Helm auf. Ich fand die Aktion unsinnig...

Ein Fahrrad überholen

Da habe ich vor kurzem berichtet, wie man Fahrräder überholt (während sie links abbiegen), da hat sich das schon durchgesetzt und gestern ist wieder ein Panda so an mir vorbei. (archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Was Neues

Da denke ich, ich habe schon viel gesehen, gestern hat mich ein Taxifahrer wieder überrascht: ich kam auf der Mollstraße in Richtung Otto-Braun-Straße gefahren (auf dem Bild zu sehen), da kommt das Taxi angefahren, fährt ab dem aufgemalten Fahrrad im Vordergrund auf den Radweg, überholt dort die wartende Schlange mit ca. 40 km/h und biegt an der Kreuzung (im Hintergrund zu sehen) nach rechts ab. Ilka hatte noch ein Erlebnis...

Wochenendauslese

Am Wochenende sind wir 600 km über Autobahnen und etwas Stadtverkehr gefahren. Auf den Autobahnen geht es rauh zu, Freitag abend ist es zwar ruhig, Sonntag abend aber nicht. Da ist es egal, ob man im 120er Bereich mit 130 jemanden überholt und sofort wieder einschert: Auffahren und Lichthupe kriegt man immer. Man ist auch nie der Schnellste, wenn man sich an Geschwindigkeitsbeschränkungen hält. Dafür ist Autofahren in Hannover entspannt,...

Überholen von Radfahrern

Wie überholt man in einer engen Straße einen Radfahrer? Man fährt ca. 800 Meter geduldig hinterher und setzt dann zum Überholen an, wenn der Radfahrer die linke Hand raushält, um an der Kreuzung links abzubiegen. Davon läßt man sich nicht beeindrucken und überholt trotzdem. Ansonsten viele Torkelradler unterwegs. Der Frühling kommt, die Radfahrer sprießen. (archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Informatikmetaphern im Alltag (I)

Heute ist mir meine Ortliebtasche abgestürzt. Zum Glück gab es keinen Datenverlust, da sie fest verschlossen war. Ich konnte nicht widerstehen. (archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Verkehrswacht und Fahrräder

Die deutsche Verkehrswacht hat eine Pressemitteilung über Fahrräder geschrieben, die zum Nachdenken anregt: http://www.dvw-ev.de/index.php?page=presse_mitteilungen&id=56 Mal sehen, ob ich eine Antwort auf meine Mail erhalte. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ihre Pressemeldung vom 16.3.2006, verantwortlich ist Herr Michael Hartje, gelesen und folgende Anmerkungen bzw. Fragen dazu: 1. Sie schreiben, daß ein Anstieg der getöteten Radfahrer zu erwarten ist und empfehlen daher, das Fahrrad zu überprüfen. Haben Sie eine Statistik...

Eine Woche Urlaub mit Schnee

Zum Glück mußten wir nur in den Harz fahren und konnten dort bei widriger Witterung das Auto stehen lassen. Hotel Habichtstein ist sehr empfehlenswert und es gibt reichlich zu essen. Auf der Rückfahrt wurde ich geblitzt, natürlich völlig unschuldig :) Dafür fuhren die Autos trotz des seltsamen Wetters schön nah auf. Warum auch nicht. Ein Auto war besonders schlau: die rechte Spur wurde gesperrt, fuhr er also auf die linke...

Enge Straßen und Glätte

bewegen Autos dazu, besonders eng aber langsam zu überholen. Da wäre mir ausnahmsweise schnell mal lieber. Übrigens zwei Frauen heute früh, wird das ein Trend? (archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)