Kategorien
Motorrad

Berliner Motorrad-Presse (19)

Pressemitteilung 1592 vom 3.6.09:

Bei einem Verkehrsunfall in Gesundbrunnen ist heute früh eine
24-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Nach den bisherigen
Erkenntnissen befuhr eine 25-Jährige gegen 3 Uhr 30 mit ihrem Pkw
„Opel“ die Badstraße im mittleren Fahrstreifen in Richtung
Schwedenstraße. Die Zweiradfahrerin fuhr mit ihrer „Suzuki“ im linken
Fahrstreifen in dieselbe Richtung. Als die „Opel“-Fahrein nach links in
die Buttmannstraße abbog, übersah sie offensichtlich die Kradfahrerin.
Es kam zum Zusammenstoß. Die „Suzuki“-Fahrerin kam zur stationären
Behandlung in eine Klinik, die Autofahrerin blieb unverletzt.

Nicht schuld, schwer verletzt: 14
Nicht schuld, tot: 2
Selbst schuld, schwer verletzt: 2
Selbst schuld, tot: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 65 = 66