Kategorien
Motorrad

Berliner Motorrad-Presse (7)

Pressemitteilung 1097 vom 14.4.09:

Ein Anwohner der Veltheimstraße in Reinickendorf fand in der vergangenen Nacht gegen 0 Uhr 45 einen Mann verletzt neben seinem Motorrad auf der Fahrbahn liegend vor und alarmierte die Polizei. Nach ersten Ermittlungen der Beamten vor Ort handelte es sich bei dem 18-Jährigen um einen Motorradfahrer, der zuvor die Veltheimstraße aus Richtung Oraniendamm befuhr. In Höhe des Grundstückes des Anrufers verlor er die Gewalt über sein Motorrad, streifte ein Auto am linken Fahrbahnrand und stürzte. Der Verletzte, der Alkoholgeruch in der Atemluft hatte, wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Nicht schuld, schwer verletzt: 5
Selbst schuld, schwer verletzt: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

76 − = 72