The Last Adventure of Constance Verity (dt. Constance Verity. Galaktisch-geniale Superheldin), der bisher vorletzte Roman von A. Lee Martinez und der erste, dessen Hauptheldin mehrere Bücher bekommt: eine Trilogie.

Constance Verity – seit sie sieben ist, rettet sie die Welt, aufgrund eines Zaubers, den ihre Feen-Patin bei der Geburts aussprach. Jetzt, 28 Jahre später, hat sie genug davon und will aussteigen. Aber das ist schwer, wenn man dazu geboren ist, Superheldin zu sein…

Aus dieser Ausgangslage macht Martinez das bisher beste Buch seiner Karriere. Constance ist einfach eine coole Heldin, bester Sidekick ist ihre Freundin Tia, die zwar nicht zur Abenteuerei begabt ist, aber Connie unterstützt und als bewusster Sidekick gerne an manchen (ungefährlichen) Abenteuern teilnimmt.

Und Connie hätte auch gern einen festen (möglichst normalen) Freund, aber da die letzten drei gestorben sind…

Wie immer weiß Martinez, was er tut und er kennt sein Genre. Also spielt er damit. Legt Fallen aus, bietet uns Klischees an und umschifft diese gekonnt, es ist ein Vergnügen, das Buch zu lesen.

Besonders beeindruckend ist die Hintergrundgeschichte, die er Constance verschafft, ohne viel Geschichte zu erzählen, sondern ihre Heldentaten nur anzudeuten. Da kommt ein riesiges Universum zum Vorschein, so dass man nicht nur einmal bedauert, Connie erst jetzt kennengelernt zu haben, denn eins ist bei Martinez klar: er wird keine Originstory zu Constance Verity schreiben, sondern geht nur weiter voran.

Und das ist auch der einzige Kritikpunkt, den ich am Buch habe: es werden so viele tolle Geschichten angekündigt und wir müssen lesen, wie Constance aus dem Business aussteigen will, statt ein paar der anderen Geschichten zu erleben.

Dennoch: auch der Ausstieg ist grandios und wie Connie ihrem Schicksal entkommen will und ob sie das überhaupt kann – das ist wert erlesen zu werden.

Ein schnelles, gutes, spannendes Buch, bei dem der HUmor im Vordergrund steht und viele Dinge völlig selbstverständlich erzählt werden, die bei anderen Gelegenheiten belächelt, groß beschrieben oder verschämt verschwiegen werden.

Unbedingt lesen!

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 7 =