Gewaltvideos und Killerspiele

Am Sonnabend brachte RadioEins in seinen Nachrichten die Meldung, die Idioten, die das Ehepaar getötet haben, hätten eventuelle ein Gewaltvideo gesehen. Wer macht dort die Nachrichten? Was soll mir das sagen? Vor allem: was ist ein Gewaltvideo? Wrestling? Boxen auf der ARD? Interessanterweise schreibt auch kaum einer bei der Diskussion um Killerspiele, dass es nicht darum geht, Kinder vor diesen Spielen zu schützen, dafür gibt es ja Jugendfreigaben. Nein, es...

Die Tagesschau bloggt…

und erlaubt nur von ihnen zensierte Kommentare. Das finde ich albern. Entweder man lässt es mit den Kommentaren oder erlaubt alles und löscht evtl. nach der Veröffentlichung rassistische/beleidigende Kommentare heraus. So kann man aber nachprüfen, warum etwas gelöscht wurde. Meine Kommentare wurden natürlich nicht veröffentlicht, vielleicht gefiel ihnen meine Meinung nicht. Offenheit sieht anders aus! Wer sein Glück auch mal versuchen will: http://blog.tagesschau.de/ Aber macht Euch keine Hoffnung, einen Kommentar...

Tagesthemen und Verkehr

Gestern kam ein Bericht in den Tagesthemen über Knöllchen, Flensburg, arme Berufkraftfahrer. Leider habe ich nicht alles gesehen, ich schaltete ein, als ein Berufskraftfahrer mit 108 erwischt wurde, 80 war erlaubt. Sein Interview: 1. er wußte nicht, wie schnell er gefahren war (hatte das Auto keinen Tacho?) 2. er als Berufskraftfahrer kann Knöllchen gar nicht umgehen, das kommt mit dem Beruf Dann noch eine Schalte in eine Verkehrserziehung mit lauter...

heute-Journal und Vogelgrippe

Nachdem gestern ein unwahrscheinlich schlechter und tendenzieller Bericht im heute-Journal erschien, schrieb ich eine Mail an die Redaktion. Mal sehen, was zurückkommt. Der Brief: Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mit dieser Mail meinem Ärger über Ihre Sendung vom Sonntag Ausdruck verleihen. Es fing bereits am Sonnabend an, als sich der Moderator bei der Berlinale-Berichterstatterin beklagte, es würden zu wenig lustige Filme gedreht, er brächte doch auch nur schlechte...

Olympia und Reporter

Zur Olympiade steigt meine Reporterabneigung mal wieder unvermittelt an. Jeder Tag, an dem nicht eine Medaille gewonnen wurde, ist enttäuschend. Holen die deutschen Favoriten keinen Sieg, haben sie gepatzt. Bin ich denn der Einzige, der sich am Sport selbst erfreut und sich als Bonus zusätzlich freut, wenn ein Deutscher gewinnt. Der Abfahrtslauf z.B. war spannend und gut, da brauche ich keinen Deutschen dabei. Und beide Eisschnelläuferinnen haben alles gegeben, waren...

Gemengelage und Abschlag

Die Tagesthemen gebrauchten gestern den Begriff "Gemengelage", um ihre Themen alle mit "Ge" beginnen zu können. Der Duden verriet mir dann, daß das "Mischung" heißt. Wer kennt "Gemengelage"? Weiter im Bericht wurden dann die Befürchtungen der Rentner auf "Rentenabschläge", na sagen wir "zerstreut". Diese Abschläge standen heute auch im Spiegel. Ich nehme mal an, es waren Rentenkürzungen gemeint. Warum wird das nicht gesagt? Das selbe Problem wie bei "Entlassungen", die...