Podcast-Kritik: Sternengeschichten

Sternengeschichten ist ein Podcast über Sterne, das Universum und den ganzen Rest. Diese Selbstbeschreibung trifft es sehr gut. Sternengeschichten wird von Dr. Florian Freistetter - Astronom und Mitglied der Science Busters - erdacht, geschrieben und erzählt. Die Folgen sind sehr kurz, meist nicht länger als zehn Minuten. In diesen zehn Minuten kommt geballtes Wissen auf einen zu, oft überfordernd, manchmal diskutabel (so sieht Florian Pluto nicht als Planeten an), immer...

Mal was Schönes (6)

Heute zum Thema Podcasts: was lohnt sich so in der Welt der Podcasts? Auf jeden Fall: Collinas Erben, über Fußballschiedsrichterei. Alex Feuerherdt und Klaas Reese plaudern über den Spieltag und dessen Schirientscheidungen, nie um einen Kalauer verlegen aber immer sehr sympathisch und fachkundig. Direkt gefolgt von Hoaxilla, dem skeptischen Podcast aus Hamburg (vormals Münster). Alexa, die Hoaxmistress und Alexander, der Hoaxmaster (ich weiß) sprechen über Hoaxes, erfundene Geschichten, Leute, die...