unfallDaher haben wir heute am ersten Reisetag schöne Lackschäden rechts hinten bekommen. Es ist schon interessant, wie man ein ganzes Auto übersehen kann, das hinter einem steht.

Wir waren, wie uns der Europäische Unfallbericht ans Herz legt, höflich und ruhig, die Franzosen auch, haben im Regen den Bericht ausgefüllt und werden das wohl selbst bezahlen dürfen. War zumindestens damals mit den Engländern so.

Hoffen wir, dass es tatsächlich nur der Lack war.

Ansonsten gut durchgekommen, eine Stunde Verspätung wegen Baustellen und Staus, nach Brutto 11 Stunde Fahrt in Nuits Saint Georges gelandet. In Prag Sonne, dann kalt und Regen, hier sind es noch 13 Grad. Brrr.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

55 − 52 =