Kategorien
Fahrrad Verkehr

Geht so (Fahrrad und Eis 4)

Heute war der erste Tag ohne Schmerzmittel, weil es nicht mehr so wehgetan hat. Außer wenn I oder ich vergessen haben, dass die Schläfe berührungsempfindlich ist.

Ansonsten ist die Schwellung unten fast weg und oben sehr schön klein. Dafür ist die Farbe unter dem Auge schöner geworden und fängt an, ins Gelbliche zu wechseln. Am Kinn und an der Seite heilt es gut. Nur die Zähne werden nicht besser. Übermorgen Fäden ziehen.

Heute konnte ich Duschen und mich rasieren. Ist auch schön.

http://www.ekkart.de/images/unfall/unfall14.jpg

Eine Antwort auf „Geht so (Fahrrad und Eis 4)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 7 = 2