Santa’s Slay – der Weihnachtsmann wurde nur dazu gezwungen, gut zu sein und nach 1000 Jahren darf er endlich wieder böse sein und Leute umbringen.

Goldberg als böser Weihnachtsmann, der von zwei Jugendlichen gestoppt werden muss.

Damit ist schon genug gesagt, Goldberg ist wieder einmal unglaublich sympathisch und gut in seiner Rolle, die Geschichte drumrum ist nicht wichtig, die Kills stimmen, die Action ist ok, leider ist etwas viel Leerlauf zwischen den Goldberg-Szenen.

Und so ist der Film ansehnlich, wenn er denn Fahrt aufnimmt und zwischendurch leider etwas langatmig. Aber insgesamt ok.

Fazit: gelungener Weihnachtsmann-Slasher, der etwas härter und präziser sein könnte.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × = 15