Spider-Man 2 – der Nachfolger des ordentlichen, wenngleich etwas zähen ersten Teils der Raimi-Trilogie.

Oh je, es wird zäher. Alle sind unglücklich: Spidey über sich selbst, Mary Jane, weil Peter ein Idiot ist, Harry, weil sein Vater tot ist und Doc Ock sowieso.

Und das wird ausführlichst erzählt. OK, ab und an etwas Action aber dann wieder endloses Traurigsein.

Boah.

Spidey – das ist Schnelligkeit, coole Sprüche, Welt retten.

Spider-Man 2 ist Existenzkrise aller Personen.

Fazit: nicht meins, ich hatte einen lustigen Actionfilm erwartet.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

56 − = 51