vor meinem Bürofenster: einem Autofahrer fährt das vor ihm fahrende Auto zu langsam, also hupt er. Daraufhin hält der vorne an und steigt aus. Jetzt hält ein Fahrradfahrer(!) an und erzählt was von Nötigung. Der nachfolgende Fahrer erklärt, dass man hier 30 fahren darf. Alle fahren weiter.

Ein wenig wie in dem Film gestern vom MDR über den Straßenverkehr (Die Sünderrolle). Sehr sehenswert und lustig.

Related Posts

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 42 = 44