Ich habe jemand kennengelernt, der sich Radfahrern, die auf dem Fußweg fahren, in den Weg stellt. Aus Prinzip. Weil sie dort nicht fahren dürfen.

Ich finde das gut, aber aus anderen Gründen. Das Prinzip stört mich nicht, ich finde es bloss zum Kotzen, dass, wenn Radfahrer auf dem Fußweg fahren, die Autofahrer denken, ich müsste das auch machen und mich entsprechend behandeln.

Daher unterstütze ich die Aktion.

Related Posts

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 34 = 43