Kritik: The Matrix Revolutions

The Matrix Revolutions - der Abschluss, natürlich hab ich ihn mir angeguckt in der Hoffnung, dass er besser wird als das vorige Desaster. Die Hoffnung war vergebens. Der Film wurde zeitgleich mit dem zweiten gedreht und folgt der Vision der Schöpfer. Falls sie auf die Kritik am zweiten Teil eingehen wollten - sie hätten es nicht mehr gekonnt. Also sehen wir den visuell beeindruckenden, filmisch ermüdenden Kampf um Zion und...
Ekkart Kleinod Kino, Kritik

Kritik: The Matrix Reloaded

The Matrix Reloaded - nach dem großen Erfolg und dem Cliffhanger der Matrix war es natürlich nur eine Frage der Zeit, wann eine Fortsetzung kommt. Das Internet war voll mit Ideen, Fan-Fiction und Theorien, was die Matrix ist und wie der Film weitergeführt werden könnte. Eine Idee war besser als die andere. Leider entschieden sich die (damals) Wachowski-Brüder dafür, eine verschwurbelte, langweilige Fortsetzung zu drehen, aus der jede Coolness verschwunden...
Ekkart Kleinod Kino, Kritik

Kritik: The Matrix

The Matrix - einer der Meilensteine der Actionfilmgeschichte. Die Erwartungshaltung gegenüber dem Film war unglaublich groß. Schließlich lief der Film schon in den USA und hier noch nicht, die Informationen schwappten aber rüber. Außerdem ist der Film das Paradebeispiel eines Nerd-Films, der entsprechend im Internet besprochen wurde. Und zu guter Letzt wurden etliche ikonische Figuren und Szenen geschaffen, von denen man schon hat munkeln hören und wo sich nun beweisen...
Ekkart Kleinod Kino, Kritik