Kategorien
Allgemein

Wölfe

Ein Wolfsrudel. Es lagert in einem Wald, geschützt vor Regen und Sonne, ruht sich aus für die Reise des nächsten Tages.

Nach Sonnenuntergang legen sich die Wölfe aneinander, spenden sich Wärme und Geborgenheit.

Kurz nach Mitternacht entfernt sich ein Wolf vom Rudel, läuft in den Wald, er heult den Neumond an. Das Heulen wird schwächer, der Ton verändert sich, wird menschlicher, bis aus dem Heulen ein Schrei geworden ist.

Das ist der sagenumwobene Wer-Mensch.

Eine Antwort auf „Wölfe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × = 45