Kategorien
Auto Fahrrad

Was ist eigentlich an Radstreifen blöd?

Die halten doch den Autoverkehr ab und man ist im Sichtfeld der Fahrer, etc. pp.

Es wird halt kein Abstand eingehalten. Das ist blöd. Blöd im Sinne von saugefährlich. Und der gemeine Autofahrer meint halt, der Strich ersetzt den Überholabstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 24 = 32