Kritik

Kritik: Infected Rain, DragonForce, Amaranthe

18:40 im Huxley’s. Seltsame Zeit aber wenn es so ist, ist es so. Und tatsächlich, pünktlich 18:40 fingen Infected Rain an. Eine Band aus der Republik Moldau, wir wir nach dem Konzert lernten. [...]

Kritik: Doom: Annihilation (2019)

Doom: Annihilation ist eine Neuverfilmung des Computerspiels, die komplett an mir vorbeigegangen ist Die erste Verfilmung mit The Rock und Karl Urban war mittelgut, jetzt ein neuer Versuch, der viel richtig macht und leider manches nicht. [...]

Kritik: Midnight (2021)

Midnight (Mideunaiteu) ist ein südkoreanischer Film um eine taube Frau, die Zeugin eines versuchten Mordes wird und nun dem Mörder entkommen muss. Ein Serienkiller treibt sein Unwesen und wir wissen, wer er ist. [...]

Kritik: Sisters Of Mercy – Das Nachholkonzert

Nach dem Abbruch vom Oktober hatten wir nicht an ein Nachholkonzert geglaubt, aber am 18. Januar war es dann so weit: ab in die Columbiahalle. Diesmal bei Glatteis, trotzdem gut mit den Öffis angekommen. [...]

Kritik: Sisters Of Mercy – Die Skurrilität in Tüten

The Sisters of Mercy – eine coole Band der 80er mit mehreren Klassikern und einem coolen Aussehen – was soll da schiefgehen? Am 5.10.23 trafen wir pünktlich in der ausverkauften Columbiahalle ein, nicht unsere Lieblingshalle aber wir bekamen einen guten Platz auf der Empore mit Blick auf die Tribüne, ohne Gedrängel oder Raucher wie bei Knorkator. [...]

Kritik: Der wirklich allerletzte Streich der Olsenbande (1998)

Der wirklich allerletzte Streich der Olsenbande – die Olsenbande ist zurück. Wir haben den Film lange vor uns hergeschoben, weil wir nicht wussten, wie er wird: peinlich, traurig, überdreht, zu rührselig oder schlecht? [...]

Kritik: The Misfits (2021)

The Misfits – Pierce Brosnan soll einen Bösewicht um Gold erleichtern und es den Armen geben. Hätte gut werden können. Renny Harlin, Pierce Brosnan, Tim Roth, vielversprechende Jungschauspieler:innen. Einfache Geschichte: Einbrecher soll Gruppe von Einbrechern anführen, um Gold aus einem unknackbaren Gefängnis zu stehlen. [...]

Kritik: Sabaton – The Tour to End all Tours

Sabaton – Lieder, die Kriegsheldentaten in aller Ausführlichkeit unkritisch besingen. Haben wir noch nie live gesehen, die Musik ist ok, recht einfacher Powermetal mit interessanter Stimme des Sängers. Sie kamen in die Mercedes-Benz-Arena und brachten Lordi und Babymetal mit. [...]

Kritik: Babymetal in Berlin

Babymetal mögen wir. Und jetzt waren sie endlich mal wieder in Berlin, das Konzert im Huxleys war schon eine Weile her, da waren sie noch jung 😄 Also ab in die Verti Music Hall, dort waren wir noch nicht, obwohl es sie schon eine Weile gibt. [...]

Kritik: The Marvels (2023)

The Marvels – endlich eine gelungene Fortsetzung eines sowieso schon guten Films. Die Kritiken waren mau, das Einspielergebnis verhalten bei einem MCU-Superheldenfilm – natürlich stellt sich da die Frage: schlechter Film oder wieder einmal zu viele Frauen zu sehen? [...]