Wer hätte gedacht, dass der internationale Kampf- und Feiertag der Werktätigen ein internationaler Feiertag ist? Also auch in Slowenien und Kroatien, was die Hektik des Alltags verfliegen lässt und zum Schlendern einlädt.

Ljubljana hat es geschafft, die Innenstadt autofrei zu halten. Es ist so schön.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

48 − = 43