Kategorien
Auto blog.de Fahrrad Verkehr

Neues Jahr – neue Idioten

Entweder haben die Behörden zwischen Weihnachten und Neujahr die eingezogenen Führerscheine wieder herausgegeben oder es sind zur Zeit ausnehmend viele Idioten unterwegs. Eine kurze (nicht vollständige) Sammlung:

  • ein Auto, das uns auf der Autobahn rammen wollte, wir waren schon neben ihm, als er links rüberzog, danach hat er uns noch den obligatorischen Finger gezeigt
  • Rotverstöße zähle ich schon gar nicht mehr, das sind zu viel, besonders krasser Fall: ein VW, der einfach so losgefahren ist, als es ihm zu lange dauerte mit dem Rot
  • ein Auto, das sich an der Ampel links neben mich stellte, ca. 10 cm Abstand, dann losfuhr wie ein Henker (mit ausbrechendem Heck), um dann an der nächsten Ampel warten zu müssen (ich habe ihn noch überholt)
  • ein Autofahrer, der gestern nach ca. 3 Sekunden Gelb und 1 Sekunde Rot gemerkt hat, dass er bremsen müsste, das dann mit VOllbremsung mitten auf dem Fußweg geschafft hat

Es ist im Augenblick sehr gefährlich, mal sehen, was passiert, wenn der Winter kommt.

(archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 2 =