Kategorien
blog.de Motorrad Verkehr

Rasendes Motorrad

Wenn man Leute befragt, was wichtige Merkmale von Motorradfahrern sind, kommt „Rasen“ so ziemlich an erster Stelle. Jeder weiß, dass Motorradfahrer keine Geschwindigkeitsbegrenzung einhalten und grundsätzlich zu schnell fahren. Jeder weiß auch, dass sich Motorradfahrer damit gegen jeden Menschenverstand nur selbst gefährden. Bla, bla, bla.

Warum trifft man dann im Straßenverkehr nur auf Autofahrer, die einen an der Kreuzung kommen sehen und denken „Oh, ein Motorrad. Das ist sicher langsam. Da kann ich noch gemütlich reinschnippeln und ohne große Beschleunigung (der Umwelt wegen) weiterfahren.“

Oder Fußgänger: „Ach, heute bin ich nicht so gut zu Fuß, da gehe ich mal lieber noch vor dem Motorrad rüber.“

(archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 − 25 =