Kategorien
Kino

Resident Evil 4 3D

sollte mein erster regulärer 3D-Film (außer IMAX) werden.

12,40 €

Da habe ich mir „Salt“ angeschaut. War gut.

2 Antworten auf „Resident Evil 4 3D“

Ja da nehmen die lieben Kinobetreiber ein ordentlichen „3D-Bonus“. Ziemliche Sauerei meiner Meinung nach, aber das machen die hier in Oz genauso. Avatar und Co waren zur Prime-Time an die $18 wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 1 = 5