heute früh musste ich mir am Potsdamer Platz eine riesige Werbung anschauen: „Reden ohne Reißleine“ mit dem Bild eines telefonierenden Fallschirmspringers.

Man korrigiere mich, aber ist eine Reißleine nicht eigentlich eine positive Einrichtung, ein Sicherheitsmerkmal eines Fallschirms? Das Ding, das man zieht, wenn man nicht wie Möllemann enden will?

Also habe ich vom Bundesrat bis Beisheim-Center sinniert: Vodafone – Reden, bis man aufschlägt? Erst telefonieren, dann kommt der große Crash? Wir lassen Dich ins Verderben telefonieren?

Interessant…

Related Posts

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 × 1 =