Kostenfrei

Seit wann heißt „kostenlos“ eigentlich „kostenfrei“? Das klingt so dämlich wie „sinnfrei“ oder „lustfrei“.

(archivierter Beitrag aus rauhesitten.blog.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 × = 48