Heute wieder sehr stürmisches Wetter, stärker als gestern. Dafür weniger Regen als angekündigt. Und deutlich mehr Autoverkehr mit entsprechenden Deppen. Merke: wenn man als Radfahrer durch beleidigungsfreies Rufen erreicht, dass einen eine Taxifahrerin und ein Transporterfahrer nicht überfahren, dann ist man der Schuldige und muss angehupt bzw. bepöbelt werden. Hatte ich schon vor den Feiertagen gebrüllt bekommen (ich Spast), wurde heute wieder bestätigt.

Neben dem Wetter ist das Glas auf Radstreifen und -wegen, das ist MIst. Wird auch nicht weggeräumt. Doppelmist.

Zu Wulff fällt einem nichts mehr ein. Vielleicht noch, dass ich gestern statt „Die müssen doch denken, hier gibt es keine aufrechten, ehrlichen Menschen.“ schreiben wollte „Die müssen doch denken, hier gibt es keine aufrechten, ehrlichen Politiker.“ Aber da musste ich selbst laut lachen.

Das OpenOffice/LibreOffice-Problem ist ein LibreOffice 3.3 vs. 3.4-Problem, wie ich im Forum gelernt habe. Jetzt muss ich das noch etwas sortieren und werde dann wohl einen Bug-Report einreichen. Auch schön: im OOo-Forum lösen zwei Deutsche ein Problem auf Englisch.

Anderer Gedanke: es ist schwierig, eine gute Dokumentation zu schreiben.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

80 − 73 =