Computer

Schiedsrichterverwaltung (4) Datenbankdesign

Bevor wir zum Einrichten der Arbeitsumgebung kommen, ein paar inhaltliche Details. In der Schiedsrichterverwaltung sollen die Daten aller Saisons aller Einsätze der Schiedsrichter verwaltet werden. Im Vordergrund steht erst einmal die Anzeige, dafür müssen grundsätzlich erst einmal die Daten erfasst werden. [...]

Schiedsrichterverwaltung (3) Framework again (Ruby vs. Cake)

Lesson learned: nach der Entscheidung nicht jemanden fragen, der sich auskennt. Der wird nämlich Ruby on Rails empfehlen, als schnelle und zusätzlich übersichtliche Alternative. Also liest man sich ein, schaut Trainingsvideos und macht sogar den Rails For Zombies-Kurs mit und wird langsam davon überzeugt, dass das eine feine Sache ist. [...]

Schiedsrichterverwaltung (1) Überblick

Für die Schiris von Berlin will ich die Einsätze online verwalten, gleichzeitig Einsatzdaten und -adressen. Außerdem etwas für die Fortbildung tun. Lernziele: Datenbankdesign (auffrischen) Datenbank-Framework für schnelle Entwicklung (neu) PHP (auffrischen) Web-Frontends (mit jQuery und Ajax? [...]

Schiedsrichterverwaltung (2) Framework

Als erstes ein Framework raussuchen, darauf basiert immerhin die gesamte restliche Arbeit. Also ausuferndes Anforderungsmanagement: PHP freie Lizenz schnelle Datenbankbefüllung möglichst wenig kodieren, um schnelle Ergebnisse zu erhalten gepflegt Nutzerverwaltung Jetzt die Anforderungen überprüfen, eine Matrix aller Frameworks aufstellen, abhaken, die gefundenen intensiv vergleichen und dann die beste Lösung wählen. [...]

Bearlove Good, Cancer Bad

The Oatmeal kämpft gerade gegen den Anwalt Charles Carreon, einen ausgemachten Idioten. Na ja, eigentlich kämpft der Anwalt gegen das Internet. Mal sehen wer gewinnt… Kurzzusammenfassung (nicht vollständig): The Oatmeal beschwert sich, dass FunnyJunk. [...]

Nyan

Für alle, die die Nyan Cat noch nicht kennen: Lächeln. (direct youtube)

Heveling

zu diesem Heveling fällt mir nur ein: genau solche Kleingeister regieren derzeit unser Land.

Gnome-Extension Alternate Tab

Ein zweisprachiges Experiment. Wer, wie ich, Gnome3 ausprobiert, stolpert bestimmt über die Tab-Navigation, die sich nicht zum Besseren entwickelt hat. Abhilfe schaffen Gnome-Extensions, in diesem Fall “AlternateTab”. Andere nützliche Extensions sind für Wetter, Abschalten und andere nützliche Dinge zuständig. [...]

Bilder mit sichtbarem Dateinamen versehen

Wenn man Bilder auf Picasa veröffentlicht, werden sie umbenannt. Sie bekommen eine zig-stellige Nummer, die man sich a) nicht merken kann und b) nichts mit dem Namen auf der heimischen Festplatte zu tun hat. [...]

Mal was Neues – Git

Nachdem ich zugesagt habe, dieses Jahr einen kleinen Vortrag über Versionsverwaltung an der HTW Berlin zu halten, ist es Zeit, sich auch mal mit GIT zu beschäftigen. Obwohl mir Markus schon seit mehreren Jahren vorschwärmt, wie toll GIT ist, gab es für mich bis jetzt noch keinen wirklichen Grund, von subversion wegzugehen. [...]