Taking Lives – ein Thriller mit Angelina Jolie, Ethan Hawke und Kiefer Sutherland.

Jolie soll der kanadischen Polizei helfen, einen Serienmörder festzunehmen. Der gibt sich als seine ermordeten Opfer aus und kann über Jolie, die mit ihm schläft, Beweise fälschen. Dennoch kann sie ihn identifizieren und ganz am Ende auch zur Strecke bringen.

Wieder kaum Erinnerung an den Film, kann weder sagen, ob positiv, negativ oder egal. Im Zweifel egal bis negativ.

Fazit: leider kein bleibender Eindruck.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

58 − = 50